top of page

TEAM CELTIC WARRIOR

photo-output.PNG

Für viele ein Freund.
Für manche ein Bruder.
Für alle ein Krieger.

WhatsApp Image 2023-10-12 at 17.05.02.jpeg

Wie aus einer Leidenschaft ein Team wurde …

Im November 2015 fand zum ersten Mal der Celtic Warrior Dirtrun in Zillingtal statt. Damals noch unter der Flagge der Dirtrun Company. Consti, Christian, Roland, Stefan und Hannes, dies sich damals nur flüchtig kannten, waren unter den Teilnehmern und schockverliebten sich in den Dreck und die Hindernisse des ansonsten beschaulichen Örtchens. Der gemeinsame Feind – die vom Drill Sergeant abgesteckte Strecke – wurde mit Kraft, Schweiß und Blut besiegt.

Eine Leidenschaft entfachte.

Es war mehr als ein Hobby. Es wurde zu einem Lebensgefühl.

Der Winter verstrich und der Gedanke einer Sommerausgabe des Celtic Warrior Dirtruns reife heran. Bei der Planung intensivierte sich die Bruderschaft und so wurde unter der Gartenlaube des Drill Sergeant die Idee geboren, die gemeinsame Leidenschaft und dieses Lebensgefühl auch nach außen hin zu zeigen.

 

 

Ein Ring mit einem Helm eines Kriegers um uns zu binden

und andere zu knechten.

 

 

Das Team Celtic Warrior war geboren …

Im Laufe der Jahre wuchs die Zahl der Krieger stetig an … auf den internationalen Laufstrecken waren / sind die Läufer im unverkennbaren Celtic Warrior Shirt nach wie vor gefürchtete Gegner.

bottom of page